henken


henken
hénken sw.V. hb tr.V. veralt обесвам (meist Passiv).
* * *
tr обесвам.

Deutsch-Bulgarisch Wörterbuch. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Henken — Hênken, verb. reg. act. welches das Frequentativum oder Intensivum von hängen zu seyn scheinet, aber mit hängen in einerley Bedeutung gebraucht wird, hangen machen. Das Kleid, den Degen an die Wand henken. Sein Gewissen an den Nagel henken. S.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • henken — Vsw erw. obs. (11. Jh.), mhd. henken, ahd. henken kreuzigen Stammwort. Mit der (unregelmäßig bewahrten) Geminate vor altem j. Das Wort ist dann gegenüber der Variante hängen (trans.) differenziert worden; heute meint man mit henken nur noch einen …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • henken — henken:⇨erhängen(I) henken→erhängen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • henken — henken: Das Verb mhd., ahd. henken »hängen machen, ‹auf›hängen« ist von dem unter ↑ hängen dargestellten Verb abgeleitet. In mhd. Zeit nahm das Wort die heute übliche Bedeutung »an den Galgen hängen, ‹durch den Strang› hinrichten« an. Vgl. den… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Henken — Henken, so v.w. Hängen; Henker, s.u. Scharfrichter; Henkersmahlzeit, das letzte Mahl, welches ein Delinquent vor seiner Hinrichtung empfängt; es werden ihm hierin gewöhnlich alle billigen Wünsche gewährt; scherzweise jede letzte Bewirthung …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Henken — Henken, s. Hängen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Henken — 1. Henck weg, eh das holtz vergehe. (S. ⇨ Galgen 89.) – Franck, II, 80b; Tappius, 96a. Lat.: Mitte in aquam. (Tappius, 96a; Erasm., 456.) 2. Hencken hat nie keinem wolgethan, sonsten woll hangen ein jeder Mann. – Gruter, III, 49; Lehmann, II, 264 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • henken — am Galgen sterben lassen; hängen; erhängen * * * hẹn|ken 〈V. tr.; hat; veraltet〉 an den Galgen hängen, durch den Strang hinrichten [<ahd. henken „(auf)hängen“; zu hängen; → hangen] * * * hẹn|ken <sw. V.; …   Universal-Lexikon

  • Henken — Detail eines Gemäldes von Antonio Pisanello, 1436–1438 Unter Erhängen (veraltet auch. henken[1]) versteht man die Tötung durch Zusammenschnüren des Halses oder Brechen des Genicks in einer – meistens laufenden – Schlinge unter Einfluss des… …   Deutsch Wikipedia

  • henken — hẹn·ken; henkte, hat gehenkt; [Vt] jemanden henken jemanden töten (hinrichten), indem man ihn (am Galgen) aufhängt || NB: meist im Passiv! …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Henken — Recorded in Europe in some four hundred surnames spelling forms since the medieval times, this name is a derivative of the pre 7th century German personal name Heim ric , meaning home rule . Compound names of this type, were very popular in the… …   Surnames reference